Zu einem sinnvollen Behandlungsaufbau gehört - je nach Indikation - auch der Einsatz physikalischer Therapie, aktiven Trainings mit und ohne Gerät zur Mobilisierung, Stabilisierung oder Leistungssteigerung sowie Beratung und Instruktion, um die erreichten Therapieziele wie Schmerz- linderung und Funktionsverbesserung langfristig zu sichern.

Doch eine moderne Manuelle Therapie ist noch mehr.

Sie nimmt die Persönlichkeit und die Lebenszüge des Patienten wahr und entwickelt damit eine ganzheitliche Sichtweise auf Beschwerden am Bewegungsapparat.